zs20190125lf

Gankino Circus

"Die Letzten ihrer Art"

 ausverkauft

"Die Letzten ihrer Art"

heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – wo, bitteschön, gibt’s das heute noch? Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten ihres einzigartigen Konzertkabaretts – ein Genre, das die Ausnahmekünstler aus dem fränkischen Dietenhofen nicht nur erfunden, sondern mittlerweile zur kultverdächtigen Kunstform erhoben haben.

Im Zentrum stehen das von schrägen Gestalten bevölkerte Örtchen Dietenhofen und die vier Protagonisten, die das staunende Publikum durch den Abend begleiten. Da ist der Sänger, Saxophonist und begehrteste Junggeselle Dietenhofens: der elegante Arztsohn Dr. Simon Schorndanner junior. Auch Percussion-Tausendsassa Johannes Sens und Maximilian Eder aus der traditionsreichen Dynastie der Eders geben sich die Ehre. Und Gitarrist und Gruppenleiter Ralf Wieland spinnt mit seinen skurrilen Geschichten den roten Faden, der sich durch das außergewöhnliche Bühnengeschehen zieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichten ist das Dietenhofener Wirtshaus „Zur heiligen Gans“, das nicht nur das Wohnzimmer der vier Künstler ist, sondern auch Keimzelle des fränkischen Rock’n’Roll und Wirkungsstätte vom Weizen-Charly, dem Wirt und Dorfheiligen in Personalunion. Neben schelmischen Anekdoten aus dem Dietenhofener Universum, halsbrecherischer Akrobatik und einer spektakulären Enthüllung, in deren Zentrum eine Bohrmaschine steht, spielt die Musik eine zentrale Rolle. Die mitreißenden Songs und Instrumentalstücke bilden nicht nur den musikalischen Rahmen des Bühnengeschehens, sondern sind wesentlicher Teil der Handlung: Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und geben jedem Protagonisten Raum, sich auf seine ganz individuelle Art und Weise in die Herzen der Zuschauer zu spielen.

Virtuos und melancholisch, avantgardistisch und radikal unangepasst – die Musik der vier fränkischen Künstler, die schon seit ihrer frühen Jugend zusammen musizieren, ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Und an die
Heimat anderer Menschen. Denn das musikalische Spektrum ihrer Lieder reicht weit hinaus über die bayerischen Grenzen: Zahllose Konzerte auf Kabarett-, Theater- und Festivalbühnen führten Gankino Circus durch ganz
Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Ungarn, die Ukraine, Bulgarien, Serbien, Kasachstan, Kirgisien, Armenien und die Schweiz. 2015 repräsentierte der fränkische Exportschlager sogar die deutsche Musikkultur
auf der EXPO in Mailand. 2019 wurden Gankino Circus mit dem renommierten Deutschen Weltmusikpreis RUTH (vergeben vom MDR und Deutschlands größtem Weltmusik-Festival, dem Rudolstadt-Festival) und dem
Weltmusikpreis Creole Bayern (vergeben von der Stadt Nürnberg) ausgezeichnet.

Pressestimmen:

Ganz großes Kino! - Münchner Merkur
Anarchisch, virtuos und extrem lässig! - Passauer Neue Presse
Fetzig, rasant, mitreißend! - Südwest Presse
Ein ganz dicker Tipp! - Nürnberger Nachrichten
So schön, dass es einem die Tränen in die Augen treibt. - Oberbayer. Volksblatt
Stürmische Begeisterung! - Badische Zeitung

www.gankinocircus.de

 Diese Veranstaltung wird unterstützt von:

rvbmil 200x100

 

 

 

flyer2020 s1

 Newsletter 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir halten Sie auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren

 Terminkalender 

Oktober 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

 Unsere Sponsoren 

Wir fördern das Programm 2021:

kidz vorverkauf2020  

Unser Programm 2021 steht. Leider konnten wir den Kartenvorverkauf für die einzelnen Veranstaltungen nicht wie in den Vorjahren auf dem Kleinwallstädter Weihnachtsmarkt eröffnen. Er konnte wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Wir hoffen natürlich mit Ihnen, dass wir unser Programm in 2021 wieder wie geplant zumindest mit reduzierten Besucherzahlen durchführen können.

wm2018 1 P8780789a

Dennoch können sie ab sofort Online hier auf dieser Homepage, auf dem Rathaus Kleinwallstadt oder direkt bei Rosemarie Seuffert oder Karin Jakob Karten für die Veranstaltungen 2021 erwerben. Die Karten eignen sich natürlich auch wieder nicht nur zu Weihnachten sondern auch für viele andere Anlässe als schönes Geschenk für Verwandte, Freunde und Geschäftspartner.

kidz vorstandschaft2019 

 

vs2019 dscI4762 

Von links: Erhard Zahn (Beisitzer), Hans Zajic (Beisitzer Presse), Anne Mann (Beisitzerin), Rosemarie Seuffert (1.Vorsitzende), Monika Staudt (Schriftführerin), Karin Jakob (Schatzmeisterin), Anna Rose Seuffert (2.Vorsitzende), Uschi Trenner (Beisitzerin), Elke Köhler (Beisitzerin), Thomas Köhler (1.Bürgermeister)

Go to Top
JSN Epic 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework